Millionen-Deal Kroger schnappt sich Roundy's


Der US-Händler Kroger lässt sich die Komplettübernahme des kleineren Supermarktbetreibers Roundy's insgesamt 800 Mio. US-Dollar kosten. Mit dem Deal erschließt sich Kroger neues Terrain in den USA. Der US-Händler Kroger legt insgesamt 800 Mio. US-Dollar für die Komplettübernahme des kleineren Supermarktbetreibers Roundy's auf den Tisch. Das am 17. Dezember abgelaufene Kaufangebot an die Aktionäre betrug 3,60 US-Dollar pro Aktie in bar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats