Limo-Marken MinAG gewinnt neue Konzessionäre für Afri und Bluna


Die Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG (MinAG) stärkt ihre Limonadenmarken Afri und Bluna. Dazu hat das Unternehmen neue Konzessionäre unter Vertrag genommen, die künftig den deutschlandweiten Vertrieb übernehmen und ausbauen sollen. Die neuen Konzessionspartner sind Anheuser-Busch Inbev Deutschland, Ulmer Getränke Vertrieb GmbH und die MinAG-Tochter Niehoffs Vaihinger Fruchtsaft GmbH. AB Inbev Deutschland wird ab 2016 als neuer Lizenzpartner den Vertrieb in der Region Bayern und im nördlichen Teil Baden-Württembergs übernehmen. Der Schw

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats