Fleischindustrie soll zum Rapport


Gelassen reagiert die Branche auf die Ankündigung des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesarbeitsministerium, Gerd Andres (SPD), er wolle die großen Firmen der Fleischindustrie ins Ministerium einladen, um die Lohn-Problematik mit ihnen zu besprechen. Einladungen sind bisher noch nicht eingegangen. Kein Problem mit einem Termin in Berlin hätte Josef Tillmann, Geschäftsführer der B. & C.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats