Spirituosenhersteller erweitern Präventionsangebote


Der Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure zieht eine positive Bilanz seiner Aktivitäten. Im unverändert wichtigen Bereich der Alkoholprävention gilt die Interessensvertretung in den Branchen alkoholischer Getränke inzwischen als Speerspitze.
Positives Resümee#/ZT#
BSI-Präsident Dr. Erlfried Baatz zog zusammen mit Verbandsgeschäftsführerin Angelika Wiesgen-Pick ein positives Resümee der Arbeit des Verbandes. Baatz wies amVorabend der Mitgliederversammlung beim Wiesbadener Gastgeber Henkell & Co. auf die bedeutsame Rolle der Branche mit Blick auf das Steueraufkommen der Bundesrepublik hin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats