Denkstatt-Studie Mit optimierten Schutzhüllen gegen Lebensmittelverderb


LZnet. An dem in Kooperation mit dem führenden österreichischen Verpackungslizenzierer ARA durchgeführten Projekt "Vermeidung von Lebensmittelabfällen durch Verpackung" waren weitere Partner aus der gesamten Wertschöpfungskette beteiligt. Mit im Boot waren die Lebensmittelhändler Hofer, Lidl Österreich, Rewe International, Mpreis und Bio vom Berg, die auf Verpackungen, Verpackungstechnik und Packstoffe spezialisierten Unternehmen Scheyer, DSM Engineering Plastics, Sealed Air und Südpack sowie Plastics Europe Austria und das OFI-Institut für Lebensmittel und Verpackung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats