Mitarbeiter als Botschafter Otto bildet Influencer für Eigenwerbung aus

von Redaktion LZ
Freitag, 06. Oktober 2017
Das Hamburger E-Commerce- und Versandhandelsunternehmen Otto bildet jetzt intern über 100 Mitarbeiter zu Influencern weiter. Sie sollen in den sozialen Medien nicht nur für Produkte des Hauses werben, sondern auch für die Arbeitgebermarke Otto.

Im Oktober startet das Programm. 100 Interessierte belegen Seminare für Social Media und Employer Branding und werden in Präsentationstechniken geschult. Danach sollen die Jobbotschafter auf Branchenveranstaltungen und im Netz über Otto-Themen kommunizieren.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats