Lotsen helfen beim Generationswechsel

von Redaktion LZ
Freitag, 09. September 2011
LZnet. Die Unternehmensnachfolge in mittelständischen Familienunternehmen ist eine heikle Angelegenheit, bei der "Die Freien Brauer" Jungübernehmern und der älteren Generation ihre Hilfe anbieten.
Ein Jahr lang steht ein erfahrener Gesellschafter als Lotse ehrenamtlich einem Tandembetrieb in seiner Region zur Seite. Die 38 Familienbrauereien wollen damit den Mittelstand stärken.

"Wir möchten dem Kapitän dabei helfen, in schwierigen Zeiten den richtigen Kurs einzuschlagen", erläutert Georg Schneider, Präsident der Freien Brauer, das Konzept. Interessierte können sich bis Ende 2011 unter www.die-freien-brauer.com  informieren und bewerben.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats