Mövenpick verkauft Ice-Cream-Geschäfte an Nestlé


Mövenpick und Nestlé haben sich über den Verkauf der weltweiten Markenrechte an Mövenpick Ice Cream geeinigt. Im Zuge dieser Transaktion, die in den nächsten Wochen vollzogen wird, übernimmt Nestlé auch das Ice Cream Geschäft von Mövenpick, heißt es in einer Mitteilung beider Unternehmen. Der weltweite Umsatz unter der Marke Mövenpick Ice Cream beläuft sich auf rund 300 Mio. Schweizer Franken (inklusive Lizenznehmer Umsatz).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats