Molkereien: Fusion im Süden


Neuburger stimmen für Fusion mit Omira Von Christoph Murmann Die Mitgliederversammlung der Neuburger Milchwerke eG hat am Montag dieser Woche der geplanten Verbindung mit der Omira Oberland Milchverwertung GmbH (LZ 3/99) mit großer Mehrheit zugestimmt, am Donnerstag fällt die Entscheidung bei der Omira. Falls auch deren Genossen erwartungsgemäß zustimmen, entsteht durch die schwäbisch/bayerische Allianzeiner der 10 größten Milchverarbeiter Deutschlands mit einer jährlichen Verarbeitungsmenge von etwa 840 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats