Übernahme Monsanto wendet sich an Syngenta-Aktionäre


Monsanto will trotz erneuter Absage an Syngenta dranbleiben. Im Bemühen um den Agrochemiekonzern wendet sich der US-Saatgutkonzern nun an dessen Aktionäre, mit dem Ziel, die Syngenta-Spitze wieder an den Verhandlungstisch zu bringen.
"Ihre Aktionäre wollen mit uns sprechen", erklärte Monsanto-Manager Scott Partridge, Vice President of Strategy, dem "Wall Street Journal". Man versuche auszuloten,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats