Morpol denkt über Börsengang nach


Europas größte Lachsräuchergruppe Morpol prüft derzeit einen Börsengang an der Osloer Stock Exchange. "Wir suchen nach Möglichkeiten, unser Geschäft weiterzuentwickeln. Der Börsengang könnte ein guter Schritt sein", so Andreas Maak, Geschäftsführer der im Jahr 2007 von Morpol übernommenen Laschinger GmbH aus Bischofsmais. Die Entscheidung für oder gegen einen Börsengang soll in einigen Monaten fallen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats