Morpol verzichtet auf Culmárex


Der polnische Fischvermarkter Morpol will seine spanische Tochtergesellschaft Culmárex, mit rund 40 Mio. Euro Umsatz nationaler Marktführer für Aquakultur-Erzeugnisse, abstoßen. Er hatte das Unternehmen Ende 2010 als Teil von Marine Farms mit übernommen. Zwar sei Culmárex "exzellent positioniert"; Morpol wolle sich aber auf seine Kern-Aktivitäten konzentrieren, hieß es zur Begründung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats