William Morrison verkauft Filialen


Der britische Supermarktbetreiber William Morrison Supermarkets wird 19 Filialen an Waitrose veräußern. Der Verkauf an Waitrose, die Nahrungsmittelsparte der John Lewis Partnership, sei Teil der Auflagen für die Übernahme des Konkurrenten Safeway , teilte William Morrison in London mit. Insgesamt wechseln den Angaben zufolge 18-Safeway-Filialen und ein Morrison-Geschäft den Besitzer. Der Buchwert der Geschäfte betrage 158 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats