Urs Hessenauer ist neuer Deutschland-Chef


LZ|NET. Urs Hessenauer ist neuer Marketingdirektor bei Moët Hennessy Deutschland mit Sitz in München. Er folgt damit Dr. Beate Klingenberg, die nach sechs Jahren in dieser Position einen Erziehungsurlaub antritt. Urs Hessenauer ist seit Januar 2002 im Unternehmen, zuletzt seit 2005 Marketing Direktor bei Moët Hennessy in der Schweiz. In Deutschland ist er für die Marken Moët & Chandon, Dom Pérignon, Hennessy und Belvedere Vodka im Moët Hennessy Portfolio verantwortlich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats