Motivation Einfluss auf Arbeit verlängert das Leben

von Redaktion LZ
Montag, 31. Oktober 2016
Mitarbeiter, die wenig eigenen Einfluss auf die Arbeitsschritte haben und zugleich unter Leistungsdruck stehen, sterben zu 15 Prozent früher. Das ergab eine Langzeitstudie der Indiana University Kelley School of Business.

Die Forscher betonen jedoch, dass die Untersuchung kein Grund sein soll, weniger Arbeit einzufordern. Stattdessen müssten Jobs umstrukturiert werden, sodass die Einflussnahme eines Mitarbeiters auf die Gestaltung der Tätigkeit steigt.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats