Investorensuche bei Müller-Brot vor Entscheidung


Am Donnerstag (29.3.) will der Insolvenzverwalter von Müller-Brot bekannt geben, wer den Zuschlag für die Großbäckerei erhalten soll. Einer der beiden potenziellen Investoren könnte der bisherige Mehrheitsgesellschafter Klaus Ostendorf sein, befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).
Kurz vor der Sitzung des Gläubiger-Ausschusses am heutigen Mittwoch hat die NGG Ostendorf in ei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats