Theo Müller zieht mit Management in die Schweiz


Molkereibesitzer Theo Müller zieht im November endgültig in die Schweiz. Teile der Führungsspitze werden ihre Aktivitäten ebenfalls in die Schweiz verlagern, sagte er gegenüber Journalisten in Leppersdorf. Zur Erinnerung: Müller will mit dem privaten Umzug die Erbschaftssteuer vermeiden und so den Fortbestand seines Unternehmens sichern. Von einer Verlegung der Konzernzentrale in die Schweiz war bisher nicht die Rede.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats