Müller investiert weiter bei Loose


LZ|NET. Zum 1. Oktober hat die zur Molkerei Müller gehörende Harzer Käserei August Loose GmbH & Co. KG, Vienenburg, das Esko Käsewerk GmbH & Co. in Beverungen übernommen. Mit einer weiteren Sauermilchkäserei steht Müller in Verhandlungen. Die Kochkäse-Herstellung wird in dem übernommenen Betrieb konzentriert; die Produktion bei dem im Februar übernommenen E. Rehkopf Käsewerk Lamspringe/Harz wird eingestellt, sagt Stefan Müller, der als Geschäftsführer von Loose den Sauermilch-Bereich der Müller-Gruppe leitet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats