Immobilienmarkt München ist der teuerste Einzelhandelsstandort in Deutschland


München ist ein teures Pflaster - auch für den Einzelhandel. Nirgendwo in Deutschland müssen Händler pro Quadratmeter Ladenfläche so viel Miete bezahlen wie in der Bayernmetropole. 2013 legte die durchschnittliche Quadratmetermiete um rund 6 Prozent auf 370 Euro zu. Platz 2 und 3 in dem von DIP Deutsche Immobilien-Partner ermittelten Mietpreis-Ranking belegen Frankfurt am Main und Stuttgart.Die ordentliche Umsatzperformance des deutschen Einzelhandels spiegelt sich nach Einschätzung des Immobiliendienstleister-Verbundes DIP in dem seit Jahren ungebrochenen Interesse von Investoren und Mietern insbesondere an den Toplagen in deutschen Metropolen und Wachstumskernen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats