Tengelmann-Übernahme NRW drängt auf Erhalt der Arbeitsplätze


Nachdem die Monopolkommission ihre ablehnende Stellungnahme in der vergangenen Woche noch einmal bekräftigt hat, kommen aus Nordrhein-Westfalen nun positivere Signale für die Mitarbeiter von Tengelmann. "Für die Landesregierung steht die Sicherung der Arbeitsplätze in Nordrhein-Westfalen im Mittelpunkt. Daher bitten wir den Bundeswirtschaftsminister vor seiner Entscheidung eingehend zu prüfen, wie den betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in NRW eine verlässliche Perspektive eröffnet werden kann", erklärt der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin auf Anfrage der LZ.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats