Nachwuchsförderung Einzelhandel steigert Ausbildungsplätze

von Redaktion LZ
Montag, 11. Juli 2016
Aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zeigen, dass der Handel in Deutschland sein Ausbildungsangebot in diesem Jahr erheblich ausbaut. Die Zahl der Stellen für Kaufleute im Einzelhandel lag im Juni um fast sechs Prozent höher als im Vorjahr.

Bei den Verkäufern/innen zeigt sich ein Plus von fünf Prozent. Die Karrierechancen am Ende der Ausbildung sind laut Handelsverband Deutschland gut, da 80 Prozent der Führungskräfte aus den eigenen Reihen kommen.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats