Nachwuchsgewinnung Oetker bietet Studies Gap-Year-Programm

von Redaktion LZ
Dienstag, 15. März 2016
Ab Oktober bietet Oetker ein zehnmonatiges Gap-Year-Programm in unterschiedlichen Unternehmen der Gruppe.
Es richtet sich an Studierende, die kurz vor dem erfolgreichen Abschluss ihres Bachelorstudiums stehen und die Absicht haben, zum Wintersemester 2017 ihr Masterstudium zu beginnen. "Wir wollen Talenten die Chance geben, die Vielseitigkeit der Oetker-Gruppe kennen zu lernen. Diese Brücke zwischen theoretischem Wissen und Praxiserfahrung hilft beim späteren Berufseinstieg", betont Maarit Roehder, HR Projektleiterin.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats