"Naturkosmetik mit Liebe vermarkten"


Drogeriesortimente zählen nicht gerade zu den Profilierungsfeldern im LEH. Mit dem Einstieg ins wachstumsträchtige Segment Naturkosmetik will die Edeka Minden-Hannover Flagge zeigen. Sie erweiterte das Naturkosmetikangebot jüngst um die Schweizer Gesichtspflegemarke Vivelle. Lebensmittel Zeitung: Frau Böger-Heidenreich, warum ist Edeka Minden-Hannover mit zwei Exklusivmarken in das Nischensegment Naturkosmetik eingestiegen? Gundula Böger-Heidenreich: Für unsere Kunden spielt Bio eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats