Neckermann.de baut weitere Stellen ab


Das Versandhandelsunternehmen Neckermann baut weitere Stellen ab. Wie das Unternehmen mitteilte, hat sich die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft Neckermann Contact Customer Services GmbH (NCCS) mit dem Betriebsrat auf einen Interessenausgleich und Sozialplan für etwa 245 Mitarbeiter am Standort Frankfurt am Main geeinigt. NCCS ist innerhalb der Neckermann-Gruppe für den Betrieb von Call Centern sowie Finanz- und Produktservices zuständig, die künftig von anderen Standorten oder von externen Dienstleistern übernommen werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats