KarstadtQuelle wirbelt Versand durcheinander


LZ|NET. Der avisierte Börsengang von Neckermann.de könnte auf den gesamten Versandhandelsbereich von KarstadtQuelle gravierende Auswirkungen haben. Nach LZ-Informationen soll vorgesehen sein, erst zu Jahrebeginn ausgegliederte Unternehmensteile dem Frankfurter Versender wieder zuzuschlagen. KarstadtQuelle-Chef Dr. Thomas Middelhoff ist immer wieder für eine Überraschung gut. Diesmal sorgte er mit dem avisierten Börsengang von Neckermann.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats