Nestlé baut Arbeitsplätze in Großbritannien ab


Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé baut in den nächsten zwei Jahren in der englischen Stadt York 645 Arbeitsplätze in seiner Schokoladenfabrik ab. Der größte Teil soll laut Presseberichten über natürliche Fluktuationen und Frühpensionierungen abgewickelt werden. Wie es weiter heißt, will Nestlé gleichzeitig am Standort York 20 Mio. Pfund investieren, um veraltete Fabrikationsausrüstungen zu ersetzen und die Zahl der Produkte zu reduzieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats