Nestlé will italienische Tochter verkaufen


Der Schweizer Nahrungsmittelhersteller Nestle will einem Pressebericht zufolge seine italienische Süßwarentochter Perugina verkaufen. Das berichtete die italienische "Finanza & Mercati" ohne Angabe von Quellen. Das Schweizer Unternehmen habe bereits einen Berater für den Verkauf engagiert, hieß es weiter. Als möglichen Kaufinteressenten nannte die Zeitung den Schokoladenkonzern Barry Callebaut.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats