Brabeck bezieht Position


LZ|NET. Der größte Nahrungsmittelkonzern der Welt, die Schweizer Nestlé S.A., will sich künftig verstärkt als Hersteller mit Nutrition–Kompetenz positionieren. Für Konzernchef Peter Brabeck-Letmathe ist Nutrition „die nächste große Dimension der Wertschöpfung“. Das „Projekt Nutrition“, das Brabeck bereits bei seinem Start als CEO zur Chefsache erklärt hatte, gewinnt an Fahrt. Wie der Nestlé-Chef im Gespräch mit der Lebensmittel Zeitung unterstreicht, sieht er in der Neupositionierung des Konzerns als dem Garanten einer gesunden Ernährung, die auf Basis wissenschaftlich abgesicherter Erkenntnisse für Gesundheit und Wohlbefinden essenziell ist, eine der wesentlichen Aufgaben der nahen Zukunft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats