Nestlé: Deal perfekt


Nestlé kann San Pellegrino übernehmen (vwd) Die Nestlé SA kann die italienische San Pellegrino-Gruppe übernehmen. Das geht aus einer Entscheidung der Europäischen Kommission vom Dienstag hervor.   Zur Begründung hieß es, zwar steige das neue Unternehmen damit zum Marktführer für Mineralwasser in Italien auf, allerdings bleibe der Markt angesichts weiterer starker Anbieter und einer Reihe regionaler Firmen sehr wettbewerbsorientiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats