Nestlé droht mit Verkauf von Perrier


Nestlé-Chef Peter Brabeck-Letmathe hat nach Berichten der Pariser Wirtschaftspresse vor Analysten damit gedroht, die zu Nestlé Waters gehörende französische Marke Perrier zu verkaufen. Sie habe "noch bis vor Kurzem Geld verloren", und ihr Verkauf würde "die Marge der Wassersparte sogar beträchtlich verbessern", zumal diese heute "weit weniger von den französischen Marken abhängig sei als zu ihren Anfängen vor 10 Jahren".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats