Nestlé erhöht Anteile an Wagner


Der Nahrungsmittel­konzern Nestlé erhöht zum 1. Januar 2010 seinen Anteil an der Wagner Tiefkühlprodukte GmbH um 25 Prozent. Nestlé baut damit seinen Anteil an dem Tiefkühlpizza-Spezialisten zu einer Mehrheitsbeteiligung über 74 Prozent aus. Die Transaktion muss noch vom Bundeskartellamt genehmigt werden. Wie Nestlé mitteilt, bleiben die Kontrollverhältnisse durch den Vorgang unberührt. Sie werden nach wie vor paritätisch von Wagner und Nestlé gemeinsam ausgeübt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats