EU-Kommission sagt ja zu Joint Venture


Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé und die französische Lactalis-Gruppe haben von der EU- Wettbewerbsbehörde grünes Licht für ein Joint Venture im Geschäft mit gekühlten Milchprodukten erhalten. Das Projekt, an dem Nestlé 40 Prozent halten soll, wurde erst im zweiten Anlauf genehmigt. Im Juli hatten die beiden Firmen einen ersten Antrag zurückgezogen (wir berichteten). Die Pläne für das Gemeinschaftsunternehmen, das mehr als eine Milliarde Euro umsetzen soll, waren seit dem vergangenen Jahr bekannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats