Nestlé legt bei Babynahrung nach


Der Discounter Lidl rüstet weiter im strategisch wichtigen Segment der Babynahrung auf: Die Neckarsulmer listen zusätzlich zu Alete und Beba auch die dritte Nestlé-Babykost-Marke Milasan. Offenbar will Lidl mit der Preiseinstiegsmarke weitere Käuferschichten ansprechen. Nestlé wiederum scheint verstärkt auf die Dynamik des Discounters zu setzen. Nach Informationen der Lebensmittel Zeitung erhalten die 29 Milasan-Produkte aus den Segmenten Säuglingsmilch, Gemüse, Früchte, Menüs, Cerealien und Getränke seit Anfang Mai nach und nach Einzug in die Regale aller Lidl-Märkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats