Sammelaktion auf Nestlé-Schokoriegeln war zulässig


An Kinder und Minderjährige gerichtete Sammel- und Treueaktionen sind nicht grundsätzlich unzulässig. Das entschied der Bundesgerichtshof und bestätigte damit ein Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M. Geklagt hatte der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv), der in einer Sammelpunkt-Aktion des Nahrungsmittelherstellers Nestlé auf dessen Schoko-Riegeln eine wettbewerbswidrige Ausnutzung der Sammelbegeisterung von Kindern und Jugendlichen sieht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats