Nestle übernimmt Delta Ice Cream Hellas für 240 Mio. Euro


Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern Nestle übernimmt den Speiseeis-Hersteller Delta Ice Cream Hellas und baut damit seine Marktposition in Griechenland und dem Balkan weiter aus. Nestle zahlt für den Eishersteller rund 240 Mio. Euro, wie der Konzern in Vevey mitteilte. Die Wettbewerbsbehörden müssen der Übernahme noch zustimmen. Delta erwirtschaftete unter anderem mit Eismarken wie "Magnum" im Jahr 2004 einen Umsatz von 122 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats