Nestlé-Tochter senkt Preise für Babymilchpulver in China


In Reaktion auf eine Untersuchung wegen des Verdachts auf Preisabsprachen will die Nestlé-Tochter Wyeth Nutrition die Preise für Babynahrungspulver in China senken. Ab dem 8. Juli bis 2014 würden die Preise um durchschnittlich elf Prozent reduziert, berichtet Reuters unter Berufung auf eine Unternehmensmitteilung. Der stärkste Preisnachlass soll 20 Prozent betragen. Zudem wolle man die Verkaufs- und Marketingpraktiken verbessern, so Wyeth, nannte dazu jedoch keine Details.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats