Nestle verkauft Aromengeschäft an Givaudan


Die Givaudan SA, Vernier/Genf, übernimmt von der Nestle SA, Vevey, das Aromengeschäft für 750 Mio CHF. Der Erwerb der Food Ingredients Specialities (FIS) sei ein strategisch wichtiger Schritt für Givaudan, teilte das Unternehmen mit. Durch FIS werde Givaudan um das Wissen im Bereich der Aromen für kulinarische Produkte (Suppen, Saucen, Fertiggerichte) und Grundgeschmacksnoten ergänzt. Die Übernahme bedarf noch der Zustimmung der zuständigen Behörden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats