Nestle will Eisgeschäft in Großbritannien aufgeben


LZ|NET. Die Nestle SA, Vevey, will ihr Eisgeschäft in Großbritannien aufgeben. Wie das Wall Street Journal berichtet, führt das Unternehmen derzeit Verkaufs-Gespräche mit Richmond Foods, dem zweitgrößten britischen Eiskrem-Produzenten. Bei dem Deal geht es darum, dass Richmond Foods sowohl die Rechte für die Produktion als auch den Vertrieb für Nestles Eiskremmarken in Großbritannien erwirbt. Nestle erwirtschaftete laut WSJ in Großbritannien mit seinem Eisgeschäft jährliche Einnahmen von 63,1 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats