Ein Däne rückt an die Spitze von Netto Deutschland


LZ|NET. Führungswechsel bei Netto Supermarkt: Morten Möberg-Nielsen führt seit dieser Woche den Discounter. Vorgängerin Margit Kühn bleibt als stellvertretende Geschäftsführerin weiterhin in der Unternehmensleitung und übernimmt neue Aufgaben. Mit Möberg-Nielsen übernimmt ein 38-jähriger Däne die Führung des mit einem Umsatz von rund 1 Mrd. Euro kleinsten deutschen Discounters. Lediglich 300 Filialen betreibt der deutsche Ableger des dänischen Dansk Supermarked-Konzerns in Deutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats