Netto öffnet Türen für Auszubildende

von Redaktion LZ
Donnerstag, 25. Juli 2013
LZnet. Rund 2.500 Jugendliche beginnen ab August bei Netto Marken-Discount ihre Berufsausbildung in einer der 4.100 Filialen oder einem der Logistikstandorte. Zum Start lädt das Unternehmen sie zu Azubi-Informationstagen in eine seiner 18 Niederlassungen ein.
Vor Ort sollen sie ihre Vorgesetzten kennenlernen und erfahren Details zum Konzept sowie Zahlen und Fakten rund um ihre Niederlassung. Bei einer Führung durch die Logistikzentren wird den Nachwuchskräften der Weg der Lebensmittel von der Bestellung bis zur Anlieferung in die Filialen nahegebracht.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats