Plus-Deal wird nachverhandelt


LZ|NET. Unter aufschiebenden Bedingungen hat das Kartellamt in dieser Woche den Plus/Netto-Deal genehmigt. Hinter den Kulissen feilschen die Geschäftspartner Edeka und Tengelmann nun um die Anpassung der Verträge. Nach monatelangen Prüfungen hat das Kartellamt die geplante Zusammenführung von Plus und Netto am Dienstag dieser Woche erwartungsgemäß genehmigt. Die Behörde macht es jedoch zur Bedingung, dass Tengelmann binnen sechs Monaten 378 Standorte veräußert und komplett auf die geplante Einkaufskooperation mit Edeka verzichtet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats