Noch keine Lösung bei Plus-Übernahme erkennbar


Im Ringen um die Übernahme der Discountkette Plus durch die Edeka-Gruppe ist eine Lösung noch nicht erkennbar. Die Verhandlungen von Vertretern beider Firmen am Montag im Bundeskartellamt in Bonn hätten noch zu keinem Ergebnis geführt, sagte eine Tengelmann-Sprecherin. Von Edeka hieß es, über den Inhalt der Sitzung sei Stillschweigen vereinbart worden. Das Kartellamt hatte Anfang April angekündigt, es werde den Zusammenschluss wegen einer sich daraus ergebenden überragenden Marktstellung nicht zulassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats