Neue Strategie Obi kämpft mit Onlinehandel


Der Baumarktbetreiber Obi schafft mit "Obi Next" eine neue Einheit. Sie soll den Händler zu einem "führenden kundenorientierten Cross-Channel"-Anbieter machen. Getestet wird das neue Geschäftsmodell in Österreich. Zudem gibt Obi eine Top-Personalie bekannt.Obi überarbeitet seine Strategie, um sich auf die scharfe Konkurrenz durch den Onlinehandel einzustellen. Am Mittwochabend hatte der Konzern seine Mitarbeiter in einem internen Schreiben über eine neue Strategie informiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats