DZV Neuer Geschäftsführer beim Zigarettenverband


Jan Mücke (40) hat die Geschäftsführung des Deutschen Zigarettenverbandes (DZV) in Berlin übernommen.
Der Ex-Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung folgt auf Dirk Pangritz, der den Verband in den vergangenen beiden Jahren neu ausgerichtet und durch den Gesetzgebungsprozess zur Europäischen Tabakprodukt-Richtlinie (TPD) geführt hat. Mücke ist selbständiger

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats