Sanierung Neuer Karstadt-Chef bekräftigt Sparpläne


LZnet/dpa-AFX. Der seit dem vorzeitigen Abtritt von Eva-Lotta Sjöstedt amtierende neue Karstadt-Chef Miguel Müllenbach hat den scharfen Sparkurs angesichts anhaltender Verluste bekräftigt. "Dabei können wir uns keine Tabus mehr in der Hauptverwaltung, der Logistik oder den Filialen leisten", sagte er dem Handelsblatt. Karstadt habe im Geschäftsjahr 2012/2013 einen operativen Verlust von 124 Mio. Euro verbucht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats