Marian Kopp kommt aus den USA in die Pfalz


LZ|NET. Marian Kopp (43) übernimmt vom 1. April an die Geschäftsführung der Rheinland-Pfälzer Winzergenossenschaft Niederkirchener Weinmacher. Er folgt Dr. Bernd Kost, der sich nach sieben Jahren in Niederkirchen neuen beruflichen Herausforderungen stellt. Kopp wechselt aus der Geschäftsführung von Golden Kaan, dem ehemaligen Racke/KWV Joint Venture in die Pfalz. Kopp hatte maßgeblich an der weltweiten Markteinführung von Golden Kaan mitgewirkt und zuletzt eine Importgesellschaft in den USA aufgebaut.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats