Niedersachsen will Vorschriften für Werkverträge verschärfen


Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) will am heutigen Dienstag eine Bundesratsinitiative starten, um die Vorschriften für die Vergabe von Werkverträgen zu verschärfen. Demnach sollen Unternehmen künftig beispielsweise den Betriebsrat über Werkverträge informieren müssen. So soll Lohndumping durch einen Missbrauch von Werkverträgen erschwert werden. "Wann immer wir von Schein-Werkverträgen erfahren, müssen wir dagegen vorgehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats