Überraschung mit Eiskaffee


LZ|NET. Bis auf einige Ausnahmen stellt sich der Überblick über die einzelnen Segmente fast überall gleich dar: Der Umsatz konnte aufgrund von Preiserhöhungen mehr oder weniger stark ausgebaut werden (insgesamt 5,4 Prozent), die Konsequenz war allerdings ein um 1 Prozent rückläufiges Volumen. Beim Blick auf die Vertriebsschienen fällt auf, dass sich die Großfläche analog zum Gesamtmarkt entwickelt, die Kleinfläche jedoch stark nachlässt, was teilweise auf Geschäftsschließungen, teilweise aber auch auf einen Geschäftsstättenwechsel zurückzuführen ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats