Trendwende bei Nonfood


LZ|NET. Im Nonfood-Geschäft des SB-Handels gewinnen die Befürworter deutlich höherer Importquoten wieder die Oberhand. Um notwendige Mengenbündelungen zu erreichen, wird intensiv nach Kooperationsmöglichkeiten gesucht. Jüngstes Beispiel für den klaren Kurswechsel im Nonfood-Einkauf ist die Globus-Gruppe. Für die SB-Warenhaussparte der Globus-Gruppe, St. Wendel, gilt seit Jahresbeginn die Devise, über den Ausbau des Importgeschäfts die Roherträge bei Nonfood zu erhöhen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats