Nordmilch wird Aktiengesellschaft


LZ|NET/AgE/mur Nordmilch eG, Bremen, größter deutscher Milchverarbeiter, will das operative Geschäft in eine Aktiengesellschaft ausgliedern. Alleiniger Aktionär soll jedoch die Genossenschaft sein. Deren Vertretersammlung im Juni muss das Vorhaben auch noch mit Dreiviertelmehrheit absegnen. Der Vorstandsvorsitzende Stephan Tomat erklärt, mit diesem Schritt solle die Expansion in Europa und Übersee vorangetrieben werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats